AMD RYZEN 3000 Serie

Gefertigt aus dem besten Silizium.

Die AMD Ryzen™-Prozessoren der dritten Generation. Mehr Leistung. Exklusive Technologien. Zum Siegen bestimmt.

Entwickelt, um Gamer, Streamer und Schaffende zu inspirieren und zu befähigen. Die Prozessoren der AMD Ryzen™ 3000 Serie sind die fortschrittlichsten1 Desktop-Prozessoren der Welt. Sie leisten nicht nur, sie sind zum Siegen bestimmt.

Jetzt konfigurieren

AMD Ryzen™ 9 3950X

Der leistungsstärkste 16-Core-Desktop-Prozessor der Welt

Entwickelt, um Gamer, Streamer und Kreative zu inspirieren und zu stärken. Der Ryzen™ 9 3950X-Prozessor von AMD bringt nicht nur Leistung, er ist auch auf Sieg ausgelegt. Mit dem fortschrittlichsten Desktop-Prozessor der Welt, der auf einer 7-Nm-"Zen-2"-Architektur basiert, verwischen Sie die Grenze zwischen ausgezeichneter Spieleleistung und professioneller Inhaltserstellung. AMD bietet jetzt 16 Kerne und 32 Threads mit dem neuen AMD Ryzen 9 3950X, der bereit ist, alles zu erstellen, zu spielen und zu tun, was Sie ihm aufgeben.

Ultimative Performance

Höhere Geschwindigkeiten, mehr Speicher und größere Bandbreite als die Vorgängergeneration. Die AMD Ryzen™-Prozessoren der dritten Generation mit dem 7 nm „Zen 2“-Kern2 setzen neue Maßstäbe für Höchstleistung: Hergestellt mithilfe exklusiver Technologie bieten sie epochalen On-Chip-Durchsatz und revolutionäre Gaming-Performance. Die AMD Ryzen™-Prozessoren der dritten Generation wurden mit der Philosophie konzipiert, alle Erwartungen zu übertreffen und neue Maßstäbe für Hochleistungs-Gaming-Prozessoren zu setzen. Genau das tun sie auch.

Konkurrenzlose Technologie

Die AMD Ryzen™-Prozessoren der dritten Generation verwenden die weltweit fortschrittlichste Fertigungstechnologie für 7 nm Chips. Im Zusammenspiel mit Wraith-Kühlern liefern AMD Ryzen™-Prozessoren absolute Gewinner-Performance und halten Ihr System dabei unfassbar kühl und leise. Die auf neuronalen Netzen basierte Intelligenz der Ryzen-Prozessoren kann sich an Ihren Workload anpassen. In den Genuss dieser Vorteile kommen Sie nur, wenn Sie sich für den weltweit fortschrittlichsten Gaming-Prozessor entscheiden.

Außergewöhnliche Innovation

Die AMD Ryzen-Prozessoren der dritten Generation unterstützen die weltweit erste PCIe® 4.0-Anbindung. Damit ermöglichen sie die fortschrittlichsten Motherboards, Grafikkarten und Speichertechnologien. Die AMD Ryzen™-Prozessoren der dritten Generation sind zudem abwärtskompatibel4 zu Motherboards früherer Generationen und bieten so unvergleichbaren Wert und kompromisslose Performance.

1080p-Gaming beginnt hier

Als Teil der Ryzen 3000 Serie bieten Ryzen™-Desktop-Prozessoren der zweiten Generation dank Radeon™-Grafik auch schnelle Grafikleistung. Die Kombination von leistungsfähigen Ryzen™-Prozessoren mit mächtiger Radeon™-Grafik ermöglicht hoch performantes Gaming ohne eine eigenständige Grafikkarte. Holen Sie sich einen AMD Ryzen-Prozessor der zweiten Generation mit Radeon-Grafik und werden auch Sie einer von Millionen PC-Gamern weltweit.

Erledigen Sie Ihre Arbeit

Auch nach dem Spielen unterstützen Sie Ryzen™-Prozessoren der zweiten Generation mit Radeon™-Grafik als Teil der AMD Ryzen 3000 Serie dabei, Ihre Arbeit mühelos zu erledigen. Office-Anwendungen, Fotobearbeitung, Surfen im Web und den Top-Streamern zuzusehen funktioniert dank unglaublichem Multithreaded-Processing problemlos. AMD Ryzen™-Prozessoren mit Radeon™-Grafik liefern grafische Höchstleistungen ab, die Sie auch sehen können.

Die Prozessoren der AMD Ryzen™ 3000 Serie bieten konkurrenzlose Technologien für herausragende Leistung. Erleben Sie Precision Boost Overdrive5, Precision Boost 2, Pure Power und AMD StoreMI. Nutzen Sie all diese Technologien und viele mehr mit den Prozessoren der AMD Ryzen™ 3000 Serie. Entdecken Sie eine neue Welt des Gamings und neue Möglichkeiten, produktiv zu sein.

  1. Spezifikationen für Ryzen-Prozessoren der dritten Generation zum Stand vom 2. Januar 2018. Zum 7. Januar 2019 verwenden AMDs neueste Ryzen-Prozessoren der zweiten Generation und Intels neueste Intel-Core-Prozessoren der neunten Generation die PCIe-Gen3-Schnittstelle (https://ark.intel.com/products/186605/Intel-Core-i9-9900K-Processor-16M-Cache-up-to-5-00-GHz). RZ3-2
  2. Fertigungsdaten für AMD-Ryzen-Prozessoren der dritten Generation zum Stand vom 2. Januar 2018. Zum 7. Januar 2019 werden AMDs neueste Ryzen-Desktop-Prozessoren der zweiten Generation mit 12-nm-Technologie und Intels neueste Intel-Core-Prozessoren der neunten Generation mit 14-nm-Technologie gefertigt (https://ark.intel.com/products/186605/Intel-Core-i9-9900K-Processor-16M-Cache-up-to-5-00-GHz-). Es wird nicht erwartet, dass Intel bis nach Erscheinen von AMDs Desktop-Prozessoren der dritten Generation mit einem niedrigeren Technologieknoten fertigt (https://newsroom.intel.com/news-releases/supply-update/#gs. Jg2E7sI1). RZ3-1
  3. Speicherübertaktung führt zum Verlust sämtlicher AMD-Produktgarantien, selbst wenn die Übertaktung mittels AMD-Hardware und/oder -Software vorgenommen wird. Dies kann auch dazu führen, dass die vom Systemhersteller, Einzelhändler bzw. Motherboard-Anbieter angebotenen Garantien entfallen. Die Benutzer haften für alle Risiken und Verbindlichkeiten, die sich aus der Übertaktung von Speicher ergeben können, einschließlich und unbeschränkt für den Ausfall oder die Beschädigung von RAM/Hardware, geringere Systemleistung und/oder Datenverlust, -beschädigung oder -verwundbarkeit. GD- 112
  4. Die PCIe 4-Funktionalität wird erstmals mit den AMD x570-Chipsätzen und AMD x570-kompatiblen Motherboards eingeführt. Es besteht keine Abwärtskompatibilität zu Motherboards und Chipsätzen vorheriger Generationen.
  5. Precision Boost Overdrive erfordert einen Prozessor der AMD Ryzen Threadripper, AMD Ryzen 5 3000, AMD Ryzen 7 3000 oder AMD Ryzen 9 3000 Serie sowie ein Motherboard, das mit einem oder mehreren dieser Prozessoren kompatibel ist. Da Precision Boost Overdrive den Betrieb des Prozessors außerhalb seines Spezifikationsbereichs und über die Werkseinstellungen hinaus ermöglicht, erlischt bei der Verwendung der Funktion die AMD-Produktgarantie und möglicherweise auch jene des Systemherstellers oder Einzelhändlers. GD-135
  6. * Das Angebot ist über teilnehmende Händler für qualifizierte Käufe verfügbar, die vom 1. Juli 2019 bis zum 10. März 2020 erfolgen oder bis der Bestand an Gutschein-Codes vergriffen ist, je nachdem, was zuerst eintritt. Das Angebot gilt dort nicht, wo es gesetzlich untersagt ist. Die vollständigen Angebotsbedingungen finden Sie unter www.amdrewards.com/terms. Game Pass für PC: Ab August 2019 sind über 100 PC-Spiele erhältlich. Gears 5 ist ab Herbst 2019 verfügbar. Der Code für Game Pass muss bis zum 30. Juni 2020 eingelöst werden. Begrenzt auf ein 3-monatiges Aktionsabonnement pro Microsoft-Konto innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten. Erfordert die Xbox (beta)-App und Windows 10 (mit Updates). Es gelten Altersbeschränkungen und Systemanforderungen. Der Spielekatalog ist Veränderungen unterworfen. Mehr erfahren Sie unter Xbox.com/gamepass.

    Der Kampagnenzeitraum beginnt am 1. Juli 2019 und endet am 30. Mai 2020 bzw. wenn der Vorrat an Gutscheincodes aufgebraucht ist, je nachdem was zuerst eintritt. Geeignete AMD-Produkte müssen während des Kampagnenzeitraums erworben werden. Das Angebot ist dort nicht verfügbar, wo es verboten ist.

    Gears 5 trägt die ESRB-Bewertung "M" (d. h. nur für Erwachsene geeignet) und ist noch nicht PEGI-bewertet. Die Inhalte sind möglicherweise für Kinder ungeeignet. Bitte wenden Sie sich an ESRB.org, PEGI.info bzw. Ihre regionale Organisation zur Spiele-Bewertung.

    Teilinhalte © 2019 Microsoft. Microsoft, Gears of War und Xbox sind Markenzeichen der Microsoft-Unternehmensgruppe.

    © 2019 Advanced Micro Devices, Inc. Alle Rechte vorbehalten. AMD, das AMD-Pfeillogo, Ryzen, Radeon und Kombinationen hiervon sind Markenzeichen der Advanced Micro Devices, Inc.

Empfohlene Spezifikationen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Falls Sie damit einverstanden sind, surfen Sie weiter oder lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien hier.