Auf dieser Seite sollen allgemeine Informationen zu einer bestimmten Kategorie geboten werden. Informationen zu unseren einzelnen Produkten erhalten Sie durch Klicken auf die Schaltfläche „Hilfe“ () rechts im Konfigurator.

Drahtloses/Drahtgebundenes Netzwerk
Mit einer Netzwerkkarte ist Folgendes möglich:

  • Einen Computer vernetzen


  • Einen Internetanschluss über Breitband herstellen


  • Einen Laptop oder ein anderes Gerät an einen Computer anschließen

Alle unsere Computer werden mit mindestens einem Onboard-Netzwerkanschluss geliefert.

DRAHTLOSE VERNETZUNG

Drahtlose Vernetzung ist bei allen unseren Computern möglich. Um Ihren Computer in einer drahtlosen Umgebung zu nützen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie bei der Konfiguration Ihres neuen Computers eine Wireless-Netzwerkkarte verwenden. Die Wireless-Netzwerkkarte ermöglicht es Ihnen, einen Anschluss an drahtlose Netzwerke und Zugangspunkte herzustellen. Die Verbindung kann unter Verwendung Ihres Betriebssystems oder der zur Verfügung gestellten Software konfiguriert werden.

Einen drahtlosen Netzwerkanschluss einrichten

Es ist sehr einfach, einen drahtlosen Netzwerkanschluss im eigenen Haus einzurichten. Wie gut Ihr drahtloses Netzwerk funktioniert, hängt jedoch von mehreren Faktoren ab:

  • Die Dicke der Wände Ihres Hauses (alte Häuser können Schwierigkeiten bereiten)
  • Die Entfernung der jeweiligen Computer (Sie könnten Zugangspunkte benötigen)


Um ein drahtloses Netzwerk einzurichten, benötigen Sie eine Wireless-Netzwerkkarte auf jedem Computer/Laptop, den Sie an das Netzwerk anschließen möchten, und auch einen Router und ein Modem. Wo angegeben, werden unsere Router mit eingebauten ADSL-/Breitband-Modems geliefert, sodass Sie kein separates Modem kaufen müssen.

Um die drahtlose Vernetzung zu erleichtern, existiert sowohl in Ihren Räumlichkeiten als auch im Router ein Internetanschluss. Jeder Computer/Laptop stellt eine Verbindung zum Router her (entweder per Kabel oder drahtlos) und kann so über den Router mit dem Internet verbunden werden. Ihr Computer kann auch Signale an den Router senden, und der Router kann diese Signale an die anderen Computer weiterleiten. So können Sie auf die Festplatten der Computer in anderen Räumen zugreifen und Dateien übermitteln, bearbeiten oder sogar löschen. Diese können Sie über "Meine Netzwerkumgebungen" verwalten und Sie können sich aussuchen, welche Ordner Sie für andere Benutzer freigeben möchten und welche privat bleiben sollen.